Information Infos

Mitmachen Mitmachen


Kontakt Kontakt


Februar 2018:

Ein weiterer Vorteil der Mitgliedschaft im Bergischen Unternehmernetz BUNNET: der kostenlose Premiumeintrag in das Bergische Unternehmensverzeichnis: verzeichnis.bunnet.de


Fragen & Antworten

→ weitere Marketingtipps

Was muss ich bei den Tags (Stichworten) zum Unternehmen beachten?

Helfen Sie uns, das Angebot auf der Bergischen Unternehmerplattform übersichtlich zu halten. Orientieren Sie sich deshalb bei der Einordnung Ihres Angebots bitte zuerst im Katalog der Dienstleistungen und Produkte welche der dort vorhandenen Tags  (Stichworte) Ihr Angebot treffend beschreiben.

Sie dürfen mehrere Stichworte getrennt durch Komma + Leerzeichen(!) verwenden: Also z.B. "Coaching, Training" statt "Coaching,Training". Lassen Sie sich aber nicht von dem Wunsch treiben, möglichst bei jeder Suche in der Ergebnisliste zu erscheinen. Denn sonst kommen Sie zwar für alles in Frage, den Auftrag wird jedoch meist derjenige erhalten, dessen Profil schärfer ist.

Achten Sie bitte darauf, dass Sie nicht zu allgemein sind, z.B. "Dienstleistung" oder "EDV", da der Suchende sonst ellenlange, nutzlose Ergebnislisten erhält. Seien Sie aber auch nicht zu speziell, sonst werden Sie vielleicht nicht entdeckt.

Außerdem müssen es EINWORT-Stichworte sein, also "Unternehmensberatung" statt "Beratung von Unternehmen" - sonst funktioniert die Suche danach nicht richtig.

Wichtig:

Ihr erstes Stichwort wird oben im Titel Ihres Unternehmensprofils der Seite und auch bei Google im Titel von Suchergebnissen angegeben. Also, das Stichwort, das Ihnen am Wichtigsten ist nach vorne setzen.

Zuletzt aktualisiert am 06.05.2012 von Jörg Kopp.

→ weitere Marketingtipps

→ Zurück