Information Infos

Mitmachen Mitmachen

Newsletter Newsletter


Kontakt Kontakt


September2017:

Ist Ihr Logo und Ihr Text im Bergischen Unternehmensverzeichnis noch aktuell verzeichnis.bunnet.de ?


Controlling in Wuppertal Martin Ehm – Consulting & Management

Transparenz schaffen - Zukunft sichern

Philosophie

  • Eine erfolgreiche Beratung beinhaltet die Gestaltung von grundlegend Neuem, wobei Bewährtes durchaus berücksichtigt werden sollte.
  • Das Konzept steht im Vordergrund - nicht der Berater.  Zentrum  meiner Arbeit ist eine fundierte Analyse sowie das Aufzeigen von Alternativen.
  • Controlling-Instrumente wie Berichte, Kennzahlen und Systeme sollten sachgerecht, aber einfach, verständlich und im Unternehmen akzeptiert sein.
  • Idealerweise arbeite ich im Unternehmen des Auftraggebers, was die Effizienz meiner Arbeit steigert. Darüber hinaus ergibt sich die Möglichkeit, bereits in der Konzeptionsphase das Management und die Mitarbeiter einzubinden, was erfahrungsgemäß die Akzeptanz in der Umsetzungsphase erhöht und dazu beiträgt, die Projektkosten einzugrenzen.

Controlling Beratungsschwerpunkte

  • Controlling Fachthemen:
    z.B.: Operative Planung, Finanz- und Bilanzplanung, Berichtswesen, Kalkulationen, Investitionsrechnungen, Unternehmensbewertungen
  • Controlling Projekte:
    z.B.: Businesspläne, merger & acquisitions, due diligence, Reorganisationsbegleitung
  • Externes Controlling:
    Übernahme der wesentlichen Controlling-Funktionen anstelle eines festangestellten Controllers: Planung, Berichtswesen, Kennzahlen, Wirtschaftlichkeitsanalysen…
  • Kaufmännische Begleitung für Unternehmer:
    Organisatorische und betriebswirtschaftliche Unterstützung für Unternehmer, die auf einen kaufmännischen Leiter oder Geschäftsführer verzichten
  • Kaufmännische Organisation und Effizienz
    Überprüfung der Qualität und der Kostenstrukturen im Benchmark

Interim Management

  • Controlling und Finanzmanagement als Führungskraft in der Linienfunktion
  • oder als Spezialist in Projekten

Ihr Nutzen: Wo kann ich Ihnen helfen, was kann ich für Sie tun?

Nachfolgend stelle ich Ihnen einige beispielhafte Situationen vor, in denen ich Ihrem Unternehmen einen Mehrwert schaffen kann, sofern Ihnen die Zeit, die Mitarbeiter oder das Know-how fehlen sollten:

  • Ihr Unternehmen ist über Jahre gewachsen, aber auch unübersichtlicher geworden:
    Klare Erlös- und Kostenstrukturen, eine valide Finanzplanung und -steuerung, die Entwicklung operativer und finanzieller Kennzahlen oder eines aussagefähigen Berichtswesens schaffen die Transparenz zur optimalen Entscheidungsfindung im Hinblick auf weiteres und  nachhaltiges Wachstum.
  • Sie planen eine maßgebliche Geschäftserweiterung; bspw. durch den Zusammenschluss mit einem Partner oder den Kauf eines neuen Geschäftsfeldes:
    Businesspläne sollten aufgestellt und eine Due Diligence Prüfung durchgeführt werden. Die kaufmännischen  Systeme der Partner müssen abgestimmt werden. Das Berichtswesen muss überarbeitet oder neu aufgebaut werden. Gegebenenfalls ist ein Konzernabschluss zukünftig zu erstellen.
  • Nach überwiegend erfolgreich verlaufenen Geschäftsjahren kommt z.B. aufgrund von Veränderungen am Markt das Ergebnis unter Druck. Häufig und kurzfristig empfiehlt sich die Anpassung der Kostenbasis. Konzepte müssen erarbeitet werden und sollten durch einen Finanzplan ergänzt werden, der ohnehin als Vorlage bei einer Aufnahme von Fremdmitteln erforderlich ist. Neben der Anfertigung eines Businessplans könnte ich die qualitative und quantitative Ausstattung der kaufmännischen Bereiche überprüfen und ggf. notwendige Veränderungen begleiten oder umsetzen.
  • Ihr Controlling konzentriert sich hauptsächlich auf Finanzzahlen, die nicht unbedingt steuerungsrelevant oder nicht mehr zeitgemäß sind. Dabei kommt häufig noch ein hoher zeitlicher und personeller Einsatz sowohl auf der Controlling- als auch auf der Führungskräfteebene hinzu. Hier geht es um die Verschlankung und Beschleunigung des Controlling-Systems sowie ggf. um die Erweiterung um relevante Markt- und Wettbewerbsdaten.
  • Sie möchten ein Controlling in Ihrem Unternehmen einrichten? Ich könnte bei der Konzeption, der Einführung des Systems oder bei der Personalrekrutierung unterstützen.
  • Sie haben einen temporären personellen Engpass im Controlling oder im Finanzbereich aufgrund von Fluktuation oder Projektstau? Ich könnte kurzfristig und befristet die Lücken als Interim Manager schließen.

Meine Kompetenzen

  • Sehr analytische Denk- und Arbeitsweise
  • Umsetzungsorientiertes Arbeiten - Hands on Mentalität
  • Hohe soziale und fachliche Kompetenz
  • Konsequente Zielrealisation durch überzeugende Argumentation

Meine Erfahrungen in Controlling und Finanzen

  • Langjährige Berufserfahrung als Fach- und Führungskraft im Controlling
  • Gesamtverantwortung als Bereichsleiter für Finanzen und Controlling einer Unternehmensgruppe mit 80 Beteiligungen und mehr als 400 Mio. Euro Umsatz
  • Geschäftsführer der Verwaltungsgesellschaft mit 70 Mitarbeitern
  • Branchen:
    - Konsumgüter
    - Verlagswesen

Meine Heimat: Bergisches Land

  • Aufgewachsen, Schule, Lehre und Berufserfahrung in Solingen
  • Studium und Lebensmittelpunkt in Wuppertal

www.martin-ehm.de www.martin-ehm.de


Martin Ehm: Spezialist für Controlling aus Wuppertal
Martin Ehm
Dipl. oec.
Unternehmensberater
Inhaber
0202-9765028
05_10_2012
im 5. Jahr Mitglied
Qualifikationen
Studium der Wirtschaftswissenschaften in Wuppertal mit Schwerpunkt Finanzen und Revision, Controller-Akademie alle Stufen, Industriekaufmann,
Mitgliedschaften
Förderverein Elberfelder Mädchenkurrende, Förderverein Offene Ganztagsgrundschule Uellendahl